Neue Erkenntnisse in der Epilepsie-Forschung!

http://www.tobysfoundation.org/research_updates.htm

Tobys Foundation ist eine amerikanische Organisation die sich der Forschung zum Thema idiopatische Epilepsie beim Aussie verschrieben hat.

Am 17.2. wurde veröffentlicht, dass mit großer Wahrscheinlichkeit ein DNA-Ort identifiziert wurde auf dem sich Merkmale für Epilepsie befinden.

Bitte spendet Blut eures Hundes, wenn er von Epilepsie betroffen (die Orga ist auch anonym) oder älter als 10 und anfallsfrei ist.

Advertisements

Veröffentlicht 6. März 2011 von Sylvi in Australian Shepherd

%d Bloggern gefällt das: